VHS Kursprogramm

/ Kursdetails

Literatur

Meditatives Schreiben

Wer die Worte aus dem Inneren fließen lässt, kann viel über sich selbst erfahren. Das meditative Schreiben kann zeigen, wohin das Herz will, aber es vermittelt auch eine Klarheit, die ihresgleichen sucht. Es ordnet die Gedanken, kann kreisende Sorgen aufdecken und ihnen ein frischen Ausweg weisen.
Wenn wir uns dem Schreibfluss aus unserem Inneren hingeben, kann sich plötzlich ungeahntes Wissen zeigen. So "zapfen" wir unseren inneren Ratgeber an, der viel mehr weiß, als unser bewusstes Gehirn. In dem Schreibworkshop werden die Buchautorin und Journalistin Theresia de Jong Methoden des meditativen Schreibens vermitteln. Wer auf der Bilderebene sieht, fühlt und schreibt, kann Fragen zum eigenen Lebensweg mit überraschenden Impulsen beantworten. Ein wertvoller Ratgeber für Phasen der Neuorientierung.

Bitte mitbringen: Etwas für den Mittagsimbiss, Schreibutensilien (kein Laptop)

bei 7-8 Teiln.; bei 5-6 Teiln.: 57,00 €

Status: Plätze frei

Kursnr.: N3010

Beginn: Sa., 29.06.2019, 10:00 - 16:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Seminarraum Einklang, Siedlung 24, 26340 Zetel

Gebühr: 40,00 € (inkl. MwSt.)

Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

29.06.2019

Uhrzeit

10:00 - 16:00 Uhr

Ort

Seminarraum Einklang, Siedlung 24, 26340 Zetel